Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Facebook
 
 
Ihre Spende kommt an!
 
Amt Recknitz Trebeltal
Gemeinde Eixen

Sparkasse Vorpommern

BIC: NOLADE21GRW

IBAN: DE79150505000534001114

 
Mecklenburg-Vorpommern vernetzt
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Neue Webseite für die Gemeinde Eixen

Eixen, den 27.03.2017

 

Eixen mit kostenlos erstellter Webseite im Netz – so hat’s funktioniert

 

Eine moderne Webseite, die zahlreiche Informationen rund um die Gemeinde Eixen bereitstellt – das ist das Ergebnis der Kooperation zwischen der Gemeinde und dem Förderverein für regionale Entwicklung e.V. aus Potsdam. Im Rahmen des Förderprogramms „Mecklenburg-Vorpommern vernetzt" entstand ein neuer Internetauftritt, dessen Erstellung für die Gemeinde kostenfrei war.

Egal ob Urlauber, Bürger oder Unternehmen, unter www.eixen.info wird jeder fündig. Neben Kontaktinformationen der Gemeindeverwaltung und der Ge-schichte Eixens bietet die Webseite unter anderem eine Übersicht der ansässi-gen Schulen, Kitas und Vereine sowie ein Branchenverzeichnis. Für Besucher der zwischen der Mecklenburgischer Seenplatte und Ostseeküste gelegenen Ge-meinde informiert der Tourismus-Bereich der Seite zum Beispiel über Übernach-tungsmöglichkeiten und Ausflugsziele. Für die politische Transparenz wird eben-falls auf der Webseite gesorgt, da Satzungen, Verordnungen und Beschlüsse so-wie Termine kommender Gemeinderatssitzungen online einsehbar sind.

Das Förderprogramm „Mecklenburg-Vorpommern vernetzt" des Fördervereins für regionale Entwicklung zielt auf nachhaltige Informationsvernetzung konnte bereits einer Vielzahl von Projektpartnern aus verschiedenen Bereichen zu einer neuen Onlinepräsenz verhelfen. Erstellt und betreut werden die Webseiten von Auszubildenden und Studierenden, die dadurch eine praxisnahe Ausbildung er-fahren. Dank Fördermittel muss die Gemeinde Eixen für die neue Homepage le-diglich die Gebühren für den Speicherplatz tragen. Entwicklungs- und Einrich-tungskosten der Seite wurden vom Förderverein für regionale Entwicklung über-nommen. Das Aktualisieren und Ergänzen der Webseite liegt ganz in den Händen der Gemeinde. Bei Fragen kann natürlich das Support-Team des Fördervereins kontaktiert werden, das die Projektpartner auch nach der Fertigstellung der Webseite weiterhin unterstützt.

 

 

Wer Interesse an der Teilnahme an einem der zahlreichen Förderprogramme des Fördervereins hat, kann sich unter www.azubi-projekte.de oder unter 0331 550474 -71, -72 bewerben. Als Projektpartner kommen neben Kommunen auch Schulen, Kitas, öffentliche Einrichtungen, Vereine, Initiativen oder Unternehmen in Betracht.

 

 

 
Impressum   -   Login   -   Mecklenburg-Vorpommern   -   Amt Recknitz Trebeltal   -   Gästebuch   -   Anregungen